„Für und Mit“ Senioren

Angebote und Veranstaltungen für die Generation 60+

Unsere Ziele

Das Bild der „Alten“ und „Älteren“ hat sich in Deutschland stark gewandelt. In den Medien dominieren nicht nur Vorstellungen von hilfs- und pflegebedürftigen Menschen am Rande des gesellschaftlichen Lebens, sondern auch solche von kaufkräftigen lebenslustigen Menschen über 60. Nicht allein demografisch bedingt erfreut sich diese Altersklasse eines steten Zulaufs. Ein Großteil der Generation hat nun nach dem Arbeitsleben Zeit und Muse, sich mit Gleichgesinnten zusammen zu schließen, gemeinsame Unternehmungen zu starten, endlich das Leben zu genießen, aber auch um neue Lebensentwürfe zu planen.

An dieser Stelle beginnt unsere Tätigkeit: Wir möchten bewusstmachen, dass die Arbeit für und mit älteren Mitgliedern und Mitbürgern eine lohnenswerte Aufgabe im Kolpingwerk ist.

Wie wir arbeiten?

Wir bieten jährlich eine Fachtagung an, um den Verantwortlichen für die Seniorenarbeit in den Kolpingsfamilien fachliches Wissen und persönliche Kompetenz zu vermitteln und den Austausch untereinander zu fördern.

Wir verstehen uns auch als Ideengeber und sind gerne bereit, Beratungen vor Ort durchzuführen.

Johannes Jäschke, Beauftragter des Handlungsfeldes ‚Seniorenarbeit / Seniorenpolitik‘

 

Diese Kategorie hat noch keine Einträge